Zum Schwachsinn der DSGVO (Europäischen Datenschutzgrundverordnung) gehört, dass Abmahnanwälte auch dann ihrem dubiosen Geschäft nachgehen können, wenn sie eine leere Internetseite finden. Daher ist hier unsere Datenschutzerklärung...


Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung gilt zwischen dj-rosenheim.de und dem Besucher von dj-rosenheim.de. Mit dem Besuch und der Nutzung des Internetangebots von dj-rosenheim.de stimmt der Besucher dieser Datenschutzerklärung zu.

1. Jeder Benutzer stimmt zu, dass seine eingegebenen Daten elektronisch gespeichert werden. Die Daten werden nur an Dritte weitergegeben, um den Auftrag im Kundenwunsch zu erfüllen. Dritte in diesem Sinne sind beispielsweise unsere DJs, die in unserem Namen den Auftrag ausführen.

Wie auf jedem anderen Server werden auch bei uns Logfiles über den Besuch gespeichert. Wir nutzen Diese Logfiles nicht, um Benutzeraktivitäten zu verfolgen.

Folgende Daten werden auf unseren Servern gespeichert:
Alle direkt auf dj-rosenheim.de eingegebe Daten wie beispielsweise Anfragen über das Kontaktformular. Weiter speichern wir die IP Adresse, Internetadresse, Browserkennung sowie die Nutzungszeiten in unseren Logfiles. Bei Angriffen auf unseren Server dienen u.A. diese Logfiles dazu, Angriffe nachzuvollziehen und ggf. gegen die Täter vorzugehen. Wir nutzen die Logfiles auch dazu, Angriffe vorzubeugen und so die Datensicherheit für unsere Nutzer zu erhöhen.

2. Um unsere Dienstleistung ordnungsgemäß im Sinne unserer Kunden durchführen zu können, haben wir nach Art. 6 f DSGVO ein berechtigtes Interesse zur Erhebung und Verarbeitung von Nutzerdaten.

3. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Diese Seite ist nicht SSL verschlüsselt. Der Besucher stimmt zu, dass seine Daten unverschlüsselt verschickt werden.

4. Kontakt (Formular, E-Mail etc.):
Bei Anfragen werden alle Angaben inklusive der angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Einwilligung weiter.

5. Partnerseiten:
Wir betreiben viele Internetangebote, die zentral verwaltet werden. Diese Datenschutzerklärung und die Zustimmung gilt auch für unsere Partnerseiten.

6. Dauer der Datenspeicherung
Um unsere Dienste dauerhaft anbieten zu können, bleiben auch die Daten dauerhaft auf dem Server gespeichert. Anfragen löschen wir in der Regel nach ca. einem halben Jahr, aber spätestens kurz nach dem Termin der Feier. Auf Anfrage können Sie auch eine sofortige Löschung Ihrer Daten bei uns beantragen.

7. Bei Fragen rund um den Datenschutz bei dj-rosenheim.de steht unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung.





Impressum: (siehe Datenschutzbeauftragter)